Das Wort Propolis stammt aus dem griechischen und bedeutet soviel wie "Verteidigungsanlage vor einer Stadt". Propolis hat antibakterielle Eigenschaften und dient den Bienen als natürliches Antibiotikum. Sie überziehen das gesamte Stockinnere damit und dichten kleine Ritze damit ab.
Propolis wird von Bienen von den Blattknospen verschiedener Bäume und aus Spalten in der Rinde einiger Nadelbäume gesammelt.






Biene mit Propolis an den Hinterbeinen


Druckbare Version